Nach einer einjährigen Corona- Zwangspause konnten wir endlich wieder eine Mitgliederversammlung in Präsenz durchführen. 

Diese fand am 10. September im kleinen Saal der Mehrzweckhalle Kronau statt. Dabei standen die Wahlen aller Posten innerhalb der Vorstandschaft im Mittelpunkt. Darüber hinaus wurde einstimmig eine Satzungsergänzung beschlossen, die es künftig erlaubt, Jahreshauptversammlungen auch in digitaler Form durchzuführen. Bei den Wahlen wurden Alexander Daub als erster Vorsitzender, Uwe Degner als Schriftführer, Waltraud Gerlach als Kassiererin, Roland Mildenberger als Materialwart sowie Detlef Wurzler als erster Beisitzer in ihrem Amt bestätigt.

Neu im Vorstand dürfen wir Yvonn Platt als zweite Vorsitzende, Florian Holl als zweiten Beisitzer und Anja Huber als Presse- und Medienwart begrüßen.  Gunter Rupp kehrt zudem als Vergnügungswart in den Vorstand zurück und Ekkehard Hammer wechselt seinen Posten- künftig wird er als stellvertretender Kassierer fungieren. Nicht mehr zur Wahl stellten sich: Britta Obergföll, Natascha Obergföll sowie Michaela Kösegi.  

Wir möchten uns an dieser Stelle bei allen ausgeschiedenen Vorstandsmitgliedern für ihr Engagement bedanken und freuen uns auf die Zusammenarbeit in neuer Besetzung.

 

Der aktuelle Vorstand der Baden Lions:

Geschäftsführender Vorstand:


Alexander Daub (erster Vorsitzender), Yvonn Platt (zweite Vorsitzende), Waltraud Gerlach (Kassierer), Uwe Degner (Schriftführer).

Erweiterter Vorstand:

Anja Huber (Presse- und Medienwart), Ekkehard Hammer (stellvertretender Kassierer), Roland Mildenberger (Sport-und Materialwart), Gunter Rupp (Vergnügungswart), Detlef Wurzler (erster Beisitzer), Florian Holl (zweiter Beisitzer).