Keine Lust auf Feierabendstau zwischen Mannheim und Ludwigshafen? Dafür aber Lust auf ein außergewöhnliches Erlebnis mit anderen Löwenfans? Dann kommt mit in die Fan- Straßenbahn zum Bundesliga- Derby gegen Ludwigshafen.

 

  1. Für die Partie der Löwen bei den Eulen am 29. November haben sich die Baden-Lions eine ganz besondere Anreise ausgedacht: Um 17.30 Uhr geht es von der Straßenbahn-Station SAP Arena mit einer Sonderfahrt auf die andere Rheinseite, nach dem Spiel um 21.00 Uhr von der Eberthalle zurück in Richtung Mannheim. Für die Stimmung an Bord ist bestens gesorgt: Es gibt Musik und eine Bar mit Getränken.

„Jeder Fan erinnert sich gerne zurück an den Sonderzug zum Final Four nach Hamburg. Mit der ersten Fan- Straßenbahn nach Ludwigshafen wollen wir etwas von diesem Flair zurückholen und etwas Besonderes für alle Löwenfans anbieten. Wir hoffen natürlich auf einen regen Zuspruch unserer Mitglieder, wünschen uns aber durch diese Aktion auch ein gemeinsames Erlebnis mit allen Anhängern der Löwen. Die ersten Reaktionen auf diese Idee waren schon einmal positiv, jetzt hoffen wir auf eine erfolgreiche Premiere“, so der erste Vorsitzende der Baden-Lions Andreas Breithaupt. Rund 120 Fans haben in der Bahn Platz, der Fahrpreis beträgt 5 €. Für Mitglieder der Baden Lions sind alle Getränke frei, Nichtmitglieder erhalten zwei Freigetränke.

Parkmöglichkeiten für alle Mitfahrer, die mit dem Auto nach Mannheim kommen, gibt es an diesem Tag auf dem kostenlosen Parkplatz P1. Dieser Parkplatz ist auch durchgängig geöffnet.

Eure Fahrscheine für die Löwenfan- Straßenbahn nach Ludwigshafen erhaltet ihr vorm Heimspiel gegen Erlangen an unserem Fanstand hinter Block 214. Anmelden könnt ihr euch auch per Mail an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!. Der Fahrschein für die Sonderfahrt berechtigt nicht zum Eintritt beim Spiel, Karten für die Partie zwischen den Eulen und den Löwen müssen separat erworben werden.