Liebe Handball Fans,
nachdem nun die Osterfeiertage leider schon wieder vorbei sind,
möchten wir es nicht versäumen uns bei allen, die bei der Aktion am Sonntag in der SAP Arena mitgemacht haben,

 


  "RECHT HERZLICH ZU BEDANKEN"

Wir glauben, zumindest ein "kleines Zeichen" gesetzt zu haben, denn es wurde bei SKY angesprochen und gezeigt.

 

Auch nicht zu überhören waren die Tröten und das Pfeifen während der gesamten EHF-Hymne.
Ebenso wurde es auch in einigen Zeitungen "positiv" erwähnt.

 

                        

 

---------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------dw

 

 

                                                                                                                                           

 

Hier ein paar Bilder von unserer Aktion am vergangenen Samstag in Kiel.

Seitens der Kieler Fans bekamen wir nur positive Rückmeldungen.

Leider wurden wir allerdings vom Fernsehen, wie eingentlich fast immer, gemieden. Was natürlich sehr schade war.

Mal schauen, vielleicht klappt es ja aber bei unserem Heimspiel am Ostersonntag gegen Kielce! Es würde uns freuen, wenn der gesamte Fanblock sich bei der Aktion beteiligt.

 

 

 

 

 

 

In der Handballecke wurde am Montag schon über das Spiel in Kiel diskutiert

jetzt wo dieser dumme 24.3. immer näher kommt, beschleicht mich wirklich das
Gefühl, daß es besser wäre unsere 2. Mannschaft nach Kiel zu schicken und wie
bereits angedeutet in Kielce mit dem Team der Ersten eine gute Ausgangsposition
im Achtelfinale der CL zu suchen.

 

wie wir heute wissen, geht unsere 2te Mannschaft nach Kielce

Heute in den Löwen News zu Lesen

 · Löwen-News

"Sie werden alles in dieses Spiel legen"

Löwen-Kapitän Andy Schmid erwartet am Samstag in Kiel ein enges Duell

Duelle zwischen den Rhein-Neckar Löwen und dem THW Kiel sind immer etwas Besonderes. Die Partie an diesem Samstag, 24. März, um 18.10 Uhr (ARD und Sky übertragen live) in der Kieler Sparkassen-Arena setzt in Sachen Brisanz noch einmal neue Maßstäbe.

Am 05.02.2017 waren die Fanclubs von den Rhein Neckar Löwen zum Wintergrillen ins Trainingszentrum nach Kronau eingeladen.

Auch wenn es eisige Temperaturen hatte, tat das der guten Stimmung keinen Abbruch.

Danke an unsere Jungs, die mit viel Spaß für uns gegrillt haben und für die tollen Gespräche!

 

 

 

 

Unsere Vorstandsmitglieder Rainer Eder, Detlef Wurzler und Michaela Kösegi überreichten der Ludwig Guttman Schule in Kronau die Spendengelder aus unserer Sammelaktion rund um die Weihnachs-Heimspiele der Löwen.

Stolze 2000,00 € kamen hier zusammen.

Unterstütz wurden wir bei der Übergabe von Rafael Baena und Conny Hofmann.

 

 

 

In der Ludwig Guttman Schule, einem Sonderpädagogischn Zentrum für Kinder mit körpelichen Behinderungen wurden wir von Leiterin Frau Ganz und der 2. Klasse empfangen und erhielten einen Einblick in die vielfältigen Tätigkeiten dieser besonderen Schule.

 

          

 

 

 

 

Dannach ging es weiter in die Pfalz nach Dudenhofen zum Anwesen der Sterntaler. Dort werden Sterbeskranke Kinder bis zum Alter von 28 Jahren und ihre Angehörige auf ihrem letzten Weg begleitet. Wir durften die Einrichtung besichtigen und uns ein Bild von der dorigen Arbeit machen - ein eindrucksvolles, nachdenklich stimmendes Erlebnis, das uns aber auch zegte, dass die Spende dort gut angelegt ist.

   

An dieser Stelle möchten wir uns noch einmal bei allen Spendern bedanken. (ad)